Top 4 der interessantesten kreativen Büromöbel

Design, Möbel, Office-Nutzung, Wohnzimmer

Immer kleinere Wohnräume haben dazu geführt, dass die Menschen ihre Aufmerksamkeit auf kreativere Möbeldesigns richten. Auch setzen immer mehr Unternehmen auf effizientere, flexiblere und vielseitigere Möbel als schwere, starre Büromöbel.

Wie bequem kann es sein, wenn Möbel „lange Beine“ haben?

Heute werden wir über diese 5 super interessanten kreativen Büromöbel sprechen

01 Beweglicher Tisch Büromöbel

Das Schweizer Unternehmen Moving Walls hat seine Büromöbelkollektion, den Moving Desk, um ein neues Produkt erweitert, das sich vom normalen Schreibtisch unterscheidet und dem der Designer mehr Funktionen und Bedeutungen gegeben hat.

Das Highlight dieses Tisches ist das als Wand nutzbare Displaypanel.

Montiert auf zwei Massivholz-Stativen lässt sich die leichte Tischplatte wie ein Whiteboard beschreiben, als große Präsentationstafel an der Wand verwenden oder an einem wandmontierten mobilen Schienensystem aufhängen.

Die Kollektion umfasst auch abnehmbare Magnetwände, Hocker und mobile schallabsorbierende Paneele aus recyceltem Material Formfleece.

Moving Walls hofft, dass sein Design eine flexiblere Alternative zu gewöhnlichen Arbeitsplätzen bietet, die Produktivität steigert und kreative Diskussionen anregt, indem es die Menschen dazu ermutigt, sich in einer angenehmen Umgebung zu versammeln.

02 Apollo-Serie

Der in Schweden lebende amerikanische Designer Shane Schneck hat kürzlich für die Marke Manerba eine Büromöbelkollektion namens „Apollo“ entworfen.

Diese Serie verfolgt ein flaches Designkonzept, entfernt alle überflüssigen und komplizierten dekorativen Effekte und verwendet verspielte und lebendige Farben.

Die Möbel haben auch einen „modularen“ Charakter, können in weniger als 3 Minuten zusammengebaut werden, sind in einer Vielzahl von Stilen und Größen erhältlich und können entsprechend den Anforderungen jedes Büros konfiguriert werden. Die gesamte Kollektion besteht aus Kork, Stahl und Nanotechnologiematerialien (hauptsächlich für Tischplatten verwendet) und ist für große Flexibilität flach verpackt.

Das ausgeklügelte Design der Tischplatte macht sie sehr praktisch, und die Tischplatte kann auch als Schallschutzplatte verwendet werden, wenn sie entfernt wird, und es können eine Reihe von Metallaccessoires aufgehängt werden.

Die Apollo-Serie hat die Qualität von Made in Italy, durch das Design von billigen Materialien und Praktikabilität, was sie zu einer Wahl in einem hart umkämpften Markt macht.

03 Workinmotion

Dies ist eine Reihe von Büromöbeln Workinmotion, die vom russischen Designer Fedor Katcuba speziell für Co-Working-Räume entworfen wurden. Workinmotion ist aus biegbarem Sperrholz und Acryl gefertigt und hat einen sauberen und funktionalen Rahmen.

Dieser Schreibtisch besteht aus Holz und ist klein, wodurch Bürofläche vollständig gespart werden kann. Ein Geheimfach unter dem Schreibtisch mit eingebauten Steckdosen kann zur Aufbewahrung von Büromaterial verwendet werden.

Die Möbel sind so konzipiert, dass die Anzahl der Tische und Stühle, die von einem stationären in einen mobilen Zustand gebracht werden müssen, minimiert wird. Er hat nicht wie ein normaler Tisch vier parallele Beine, sondern eher die Form des englischen Buchstabens Z. Designer hoffen, die Bewegungsfreiheit zu verbessern.

Dazu sind die Tischecken und die Stuhlecken mit Rollen ausgestattet. Es macht es sehr einfach, es zu bewegen, Benutzer müssen nur die Vorderseite leicht anheben und es ziehen, wohin sie wollen!

04 Timetable

Designer Andreas Störiko hat für Wilkhahn den transportablen und platzsparenden Schreibtisch Timetable entworfen, der dem Konzept hochwertiger Besprechungsräume eine neue Dimension verleiht.

Wenn mehr Privatsphäre gewünscht wird, verfügt der Schreibtisch über eine Trennwand, die eingesetzt werden kann, um visuelle Ablenkungen zu reduzieren.

Mit nur einem Handgriff lässt sich die Tischplatte nach oben schwenken, gleichzeitig lassen sich die Rollengurte an den Füßen arretieren und zudem komplett um 360 Grad drehen. Tische lassen sich nicht nur leicht von Raum zu Raum bewegen, sondern lassen sich auch kompakt verstauen.

Daher sind seine intuitive Bedienung, hohe Qualität und Mobilität ideal für dynamische Besprechungsbereiche und sparen Platz und Zeit für die Menschen.

Gefällt es Ihnen, nachdem Sie die obigen Möbel gelesen haben? Denken Sie daran, mir eine Nachricht zu hinterlassen~

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.